Häusliche Hilfen - Verstärkung gesucht!

Die Mitarbeiterinnen der „Häuslichen Hilfe“ helfen älteren Menschen, so lange wie möglich selbständig zu Hause zu bleiben.

 

Stellenanzeige:

Die Gemeinden Grub a.Forst und Niederfüllbach suchen aufgrund der starken Nachfrage und zur Verstärkung ihres Teams  ab Anfang November eine/n  engagierte/n  Mitarbeiter/in (auf selbstständiger Basis) im Bereich der „häuslichen Hilfen“.

 Ihr Tätigkeitsfeld:
Sie arbeiten in der Wohnung, im Haus und ggf. ums Haus; machen Besorgungen und Einkäufe; begleiten zum Arzt und zur Apotheke; reden mit ihnen und hören zu; kümmern sich um ihr leibliches Wohl; gehen mit Ihnen spazieren; üben mit ihnen, wieder sicherer beim Gehen zu werden; helfen, wo nötig, in den Bereichen der persönlichen Pflege und vieles mehr.

 Wir erwarten von Ihnen:
Selbständiges und zeitlich flexibles Arbeiten sowie ein freundliches Auftreten.

 Vergütung:
Die Mitarbeiter der „Häuslichen Hilfen“ sind gewerblich angemeldet und erhalten einheitlich 8,50 € pro Stunde zuzüglich Fahrtkosten.

Name und Telefonnummern werden durch die Gemeinde bekannt gemacht. Die Mitarbeiter rechnen mit den Senioren selbst ab.

Haben Sie Interesse?

Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich mit den üblichen Unterlagen

bei der Verwaltungsgemeinschaft Grub a.Forst, Coburger Str. 23, 96271 Grub a. Forst.

 Für Rückfragen stehen wir ihnen gerne zur Verfügung

Thomas Weinbrecht, 09560/9220-23