Die Evang. Kirchengemeinde Niederfüllbach

Das Gebiet der Kirchengemeinde deckt sich mit dem der Kommune Niederfüllbach. Das Zentrum bilden die Schlosskirche an der Ostseite des Parks und das Gemeindezentrum mit Pfarramt im Neuen Weg 6. Hier möchten wir in Gottesdiensten und zahlreichen Gruppen und Kreisen Begegnung ermöglichen und durch verschiedenste Angebote das geistliche Leben vertiefen.

Direkt unterhalb des Gemeindezentrums führt der Weg zu unserem evangelischen Kindergarten „Waldwiese“, der sich in einer eigenen Rubrik vorstellt.


Der Friedhof, für den die Kirchengemeinde die Trägerschaft inne hat, liegt der Kirche diagonal durch den Park gegenüber.


Gottesdienst feiern wir sonntags um 10:00 Uhr in der Schlosskirche. Am letzten Sonntag im Monat feiern wir den Gottesdienst als Abendgottesdienst um 17:00 Uhr (im Winter) bzw. um 19:00 Uhr (im Sommer)

Kindergottesdienst ist ebenfalls sonntags (außer in den Schulferien). Dabei sind alle Kinder bis zum Konfirmandenalter eingeladen, ihren eigenen Gottesdienst zu feiern mit biblischen Geschichten, Liedern, kreativen Gestaltungen, Spielen und Gebeten. Beginn ist um 10:00 Uhr mit den Erwachsenen zusammen in der Schlosskirche, dann geht es im Gemeindehaus weiter.

Besondere regelmäßige Angebote:

Jungschar (unter Leitung der Freien Evangelischen Gemeinschaft)
Miteinander feiern, basteln, spielen, Unternehmungen machen und eine Menge über Gott erfahren. Jeweils dienstags für Kinder von ca. 6-10 Jahren um 16:00 Uhr

KuBuKi (Kunterbunter Kindertreff)
Ein weiteres Angebot für alle 6-12jährigen, mit einer Vielzahl unterschiedlicher Unternehmungen und Aktionen. Der KuBuKi findet immer wieder zu besonderen Anlässen statt, wir laden dazu über das „Mitteilungsblatt“ der Gemeinde und über Plakate / Handzettel ein.

Basteltreff
In geselliger Runde wird hier miteinander gewerkt und gebastelt. Dabei wird immer wieder die Möglichkeit eröffnet, mit vielen verschiedenen kreativen Techniken vertraut zu werden. Was dabei entsteht, wird auf zwei Basaren im Jahr angeboten. Der Erlös kommt der Kirchengemeinde zugute.

Frauentreff
Ein Ort, an dem sich Frauen aller Altersgruppen austauschen, gemeinsam etwas unternehmen, ihrer eigenen Kreativität nachspüren und nach Wegen suchen, Spiritualität zu leben.
Die Treffen finden monatlich in der Regel montags um 20:00 Uhr statt.

Seniorenkreis
Anschluss finden, in geselliger Runde bei Kaffee und Kuchen miteinander plaudern und singen - das ist der Rahmen für jeweils einen thematisch ausgerichteten Nachmittag.
Jeweils am ersten und am dritten Dienstag des Monats um 14:30 Uhr. In der Regel im Gasthof „Beckenhaus“.

Seniorengymnastik des Marienvereins
Hier besteht die Möglichkeit, sich - meist zu Musik, tänzerisch - zu bewegen und sich so fit zu halten. Dabei kommt das Gesellige nicht zu kurz. Jeden Montag um 18.30 Uhr zur Sommerzeit, ansonsten 16:00 Uhr.