Familienfreundliches Niederfüllbach

 
Der Gemeinderat Niederfüllbach hat bereits 2009 beschlossen, für jedes Neugeborene ein „Niederfüllbacher-EXTRA-Kindergeld“ in Höhe von 1.000,- € zu zahlen.


Voraussetzung ist hierfür, dass die Erziehungsberechtigten zum 01.01. des jeweiligen Kalenderjahres und zum Zeitpunkt der Geburt ihren Hauptwohnsitz in Niederfüllbach haben. 


In der Dezember-Sitzung des Gemeinderates Niederfüllbach werden dann alle Anspruchsberechtigten mit ihren Kindern, sofern sie noch in Niederfüllbach wohnen, eingeladen, und erhalten das EXTRA-Kindergeld in bar ausgezahlt.