Ehrung der erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler aus der Gemeinde Grub a.Forst 2016 - Aufruf zur Meldung

Sport
 

Liebe Ortsbürger/-innen,

Als Sportbeauftragter der Gemeinde, bitte ich Sie für die Sportler-Ehrung 2016, um folgende Mitteilungen von den Sportvereinen aus der Gemeinde Grub a.Forst und den Ortsteilen:

- Benennung der Ortsmeister (Platz 1) von den durchgeführten Ortsmeisterschaften 2016

- Benennung der Meistermannschaften 2016 bzw. Aufstiegsmannschaften 2016 mit  Mannschaftsfoto

- Benennung der Sportler/-innen einschl. Platzierung, die an
- Oberfränkischen,
- Bayerischen,
- Süddeutschen oder
- Deutschen Meisterschaften

teilgenommen haben

- Benennung von Sportler/-innen, die in Kadermannschaften oder Nationalmannschaften berufen wurden und an internationalen Meisterschaften (EM/WM/Olympiade) teilgenommen haben einschl. Platzierung

Die Ehrung 2016 durch die Gemeinde wird voraussichtlich Mitte November 2016 vollzogen.

Des Weiteren bitten wir um Mitteilung von den Schülern/-innen (weiterführenden Schulen 5-13.Kl.) aus der Gemeinde, die Ihr Sportabzeichen 2016 abgelegt bzw. wiederholt haben, für die jährliche Meldung "sportliche Gemeinde" an den Landkreis.


Bitte senden Sie die Meldungen direkt an die VG Grub a.Forst,

z. Hd. Frau Klug, E-Mail:  sabine.klug@grub-am-forst.de

 

Die Ehrung der Ortsmeister im Schießen und der aktiven Sportschützen wird beim Schützenfest 2016 stattfinden!

 

Weiterhin "Glück auf" für Ihren sportlichen Erfolg!

Günter Peinelt
Sportbeauftragter der Gemeinde


 *******************************************************************************

Am 20.11.2015 hat in der Aula der Grundschule Grub a.Forst die Ehrung der Ortsmeister 2015 und der Meistermannschaften sowie die Auszeichnung überregional erfolgreicher Sportlerinnen und Sportler stattgefunden.

Geehrt wurden die Ortsmeister 2015
im Tischtennis, Kegeln und Beachvolleyball:

Die Ortsmeister 2015 im Tischtennis, Kegeln und Beach-Volleyball



Ehrung der Meistermannschaften:

Die F2-Junioren der SG Grub/Garnstadt konnten die Meisterschaft 2014/2015 der Kreisklasse-Ost erringen.

Die Damenmannschaft 2 der VSG Coburg/Grub sind Vizemeister der Kreisliga und steigen in die Bezirksklasse auf.

Die Herrenmannschaft des SKC Freier Schwung wurde Meister in der Kreisklasse Saison 2014/2015 und Kreisklassen-Pokalsieger 2015. Auch auf Bezirksebene wurde abgeräumt und der Freie Schwung Pokalsieger 2015.
Krönende Leistung war der 3. Platz beim Bayerischen Finale der Kreisklassensieger  in Moosburg.

 Die Meistermannschaften F2 Junioren Grub-Garnstadt, Damen 2 der VSG Coburg-Grub, Herrenmannschaft des SKC Freier Schwung

 

Überregional erfolgreiche Sportler/innen

Sportschützen

Bezirksmeisterschaften:

Sara Schirmann belegte den 1. Platz mit der LG 3 Stellung.

Gina Maria Lessig errang den 2. Platz in der KK 3 x 20 Jugendklasse.

  

Ju-Jutsu  - Duo System

Dominik Vetter und sein Partner  Florian Sonntag starteten bie den Meisterschaften der U 21 und können folgende Erfolge aufweisen.

Nikolausturnier Hilpoltstein                         2. Platz

Bayerische Meisterschaft, Pyrbaum           3. Platz

Süddeutsche Meisterschaft, Schw.Hall       4. Platz

Deutsche Meisterschaft                               4. Platz

German Open, Gelsenkirchen                     3. Platz

Beide wurden nach einem Sichtungslehrgang  in den Bundeskader aufgenommen.

 

Karnevalistischer Tanzsport

Lea Weibelzahl wurde als Mitglied der Tanzsportgarde „Coburger Mohr“ bei den Junioren (11 - 14 Jahre)

Oberfränkischer Meister,

Fränkischer Vize-Meister,

Süddeutscher Meister,

und  Deutscher Vizemeister

 

Klara Philipp, Neele Philipp, Mia Köhn und Nina Weibelzahl wurden als Mitglied der Tanzsportgruppe „Coburger Mohr“ in der Jugendklasse (6-10 Jahre)

         Oberfränkischer Meister

         Fränkischer Vizemeister

         Süddeutscher Meister

         und Deutscher Meister

 

Alle 5 Mädchen durften sich in das Goldene Buch der Gemeinde eintragen.

 

Lea Weibelzahl beim Eintrag in das Goldene Buch der Gemeinde
Die Gardemädchen beim Eintrag in das Goldene Buch

 

Sportakrobatik 

Linda Stößlein  nahm am 29.11.2014 (nach der Ehrung durch die Gemeinde)  an der Deutschen  Podestmeisterschaft der Junioren  in Saarbrücken teil. Dies war für sie die erste Meisterschaft in dieser Disziplin  ohne  ihren Partner. Sie kämpfte gegen erfahrene Podeststarterinnen, die eine hochkarätige Konkurrenz darstellten.Linda errang hier den   4. Platz  -  Junioren-Klasse  mit  24,800 Punkten.

Bei der Bayerischen Meisterschaft   in Monheim  im März 2015 wurde Linda Stößlein  Bayerische Meisterin am Podest weiblich in der Juniorenklasse mit 25,467 Punkten.

Am 08.11.2015  nahm sie an der Deutsche Meisterschaft in Düsseldorf  teil.
Linda Stößlein konnte auch hier den Meistertitel mit nach Hause nehmen:
Sie wurde Deutsche  Meisterin am Podest weiblich in der Juniorenklasse mit 26,100 Punkten.

 Linda Stößlein beim Eintrag in das Goldene Buch

 Auch Linda Stößlein durfte sich in das Goldene Buch der Gemeinde eintragen.

 

Die überregional erfolgreichen Sportler und Sportlerinnen aus Grub a.Forst


1. Bürgermeister Jürgen Wittmann und Sportbeauftragter Günter Peinelt gratulierten allen Sportler/innen zu ihren Erfolgen und wünschten viel Erfolg für die neue Saison.